Ausstellung, Besinnung/Meditation, Politik und Gesellschaft, Treffen

Adventskalender der Bahnhofsmission

  • Samstag, 01. Dezember 2018 - Montag, 24. Dezember 2018
  • ab 00:00 Uhr
  • Reisezentrum Frankfurt-Hauptbahnhof

Die ökumenisch von Caritas und Diakonie geführte Bahnhofsmission hat zum 1. Dezember 2018 wieder einen Adventskalender im Frankfurter Hauptbahnhof aufgestellt, zu finden ist er neben dem Reisezentrum. Auch in diesem Jahr wird im hektischen Treiben des Hauptbahnhofs – der täglich von etwa 50.000 Menschen frequentiert wird – die Weihnachtsbotschaft platziert: „Da sie den Stern sahen, wurden sie hocherfreut“, Matthäus 2,10. Der fast zwei Meter hohe, künstlerisch gestaltete Adventskalender aus Holz bietet für jeden Tag im Advent – 24-mal - einen Impuls für den Tag zum Thema „Hoffnung“ an. Für viele Menschen hat das eigene Leben scheinbar keine Perspektive mehr - 24 Adventstexte von Autorinnen und Autoren aus Kirche und Gesellschaft - halten dem Texte der Hoffnung entegegen und laden zum Innehalten und Nachdenken ein.