Stellenbörse

Projektmitarbeiter (60%)/Assistent der Abteilungsleitung (40%) (m/w)

Die Abteilung Personal, Recht und EDV der Verwaltung des Evangelischen Regionalverbands Frankfurt am Main (ERV) sucht zur Unterstützung der Abteilungsleitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektmitarbeiter (60%)/Assistent der Abteilungsleitung (40%) (m/w)

Der Stellenumfang beträgt 100 % (39 Wochenstunden). Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

Wer wir sind:

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt am Main (ERV) ist ein Zusammenschluss der evangelischen Kirchengemeinden und des Evangelischen Stadtdekanats Frankfurt am Main und Träger vielfältiger sozialer Einrichtungen in Frankfurt am Main. Rund 1.300 Mitarbeitende unterschiedlicher Professionen sind in den Bereichen Bildung, Beratung und Seelsorge, Diakonie, Kinder- und Jugendarbeit, Migrations- und Flüchtlingshilfe im Frankfurter Stadtgebiet für den ERV tätig. Die Abteilung Personal, Recht und EDV ist Teil der Verwaltung des ERV und unterstützt die kirchliche Arbeit durch administrative Dienstleistungen.

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Tagesgeschäft
  • Terminplanung und Nachhalten von Fristen
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Meetings sowie Erstellung von Protokollen
  • Erstellung von Korrespondenzen
  • Mitarbeit im Projekt zur Einführung der Doppik im ERV
  • Mitarbeit in Projekten im Personalwesen
  • Betreuung des Zeiterfassungssystems
Ihre Qualifikationen:
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium
  • sichere Anwendung der gängigen Bürosoftware, insbesondere MS Office
  • sehr gute Ausdrucksweise in der deutschen Sprache
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten
  • Diskretion und Zuverlässigkeit sowie Lösungsorientierung und Organisationstalent

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe E 9 der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) mit 50%iger Tätigkeitszulage
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung über die EZVK sowie weitere familienfördernde Zusatzleistungen über das Familienbudget

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie der Evangelischen Kirche angehören oder Mitglied einer Kirche sind, die der Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen (ACK) angehört, und die Ausschreibung Ihr Interesse geweckt hat, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 19.07.2018 an den:

Ev. Regionalverband Frankfurt am Main - Abteilung I Personal, Recht und EDV
Ansprechpartner: Herr Thomas Speck
Kurt-Schumacher-Straße 23
60311 Frankfurt am Main

Telefon: 069/2165-1261 - E-Mail: thomas.speck@ervffm.de