Stellenbörse

Eine/n Sozialarbeiter/pädagoge/in (Dipl., BA)

Das Diakonische Werk für Frankfurt am Main des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt sucht  für das WESER5 Diakoniezentrum,

ab sofort,

eine/n Sozialarbeiter/pädagoge/in (Dipl., BA)
für den Tagestreff Weißfrauen,

für eine unbefristete halbe Stelle (19,5 h/Woche).

Der WESER5 Tagestreff Weißfrauen ist eine Begegnungs- und Aufenthaltsstätte für wohnungslose Frauen und Männer nach §§ 67 ff SGB XII. Die Besucher*innen haben die Möglichkeit ein umfängliches Versorgungs- und Dienstleistungsangebot wahrzunehmen. Es besteht aus Frühstück, Mittagessen, Duschen, Gepäckaufbewahrung, Waschmaschine, Kleiderkammer und Fahrradwerkstatt und PC-Arbeitsplätzen mit Internetzugang. Darüber hinaus werden Freizeitaktivitäten angeboten.

Der WESER5 Tagestreff ist ein Teil des Hilfeangebots des WESER5 Diakoniezentrums..

Weitere Informationen zum Diakoniezentrum unter  www.weser5 .

 Aufgabenstellung:

  • Beratung und Unterstützung der Besucher*innen
  • Vermittlung und Begleitung von Besucher*innen zu Beratungsstellen und Behörden
  • Organisation und Durchführung von Freizeitaktivitäten
  • Anleitung und Begleitung von Klient*innen, die einer sozialversicherungsfreien Beschäftigung (AGH) nachgehen
  • Anleitung und Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Tagestreffs und des WESER5 Diakoniezentrums

Wir bieten:

  • Vergütung nach der KDO (E9),
  • die üblichen Sozialleistungen,
  • Supervision und Fortbildung
  • und die Möglichkeit unter dem Dach eines großen Hilfezentrum mit Tagesstätte, 2 Beratungsstellen, Straßensozialarbeit und Übergangswohnhaus in einem engen Verbund zu arbeiten.

Aufgrund der multikulturellen Zusammensetzung der Besucher*innen sind Sprachkenntnisse, besonders osteuropäischer Sprachen, gewünscht.

Sie arbeiten gerne im Team, sind an vernetztem Arbeiten interessiert, verfügen über Berufs- und Lebenserfahrung, sind belastungsfähig und haben Interesse an dieser Tätigkeit?

Dann senden Sie ihre Bewerbung an:

Diakonisches Werk für Frankfurt am Main
Kurt-Schumacher-Straße 31
60311 Frankfurt a.M.

Näherer Auskunft erteilt Herr Jürgen Mühlfeld unter 069 271358-126 oder unter der Email-Adresse: juergen.muehlfeld@diakonischeswerk-frankfurt.de.